Zum Inhalt springen

Selbstcheck "Gute Beratung für den Mittelstand"

Die Qualität von Beratungen zeigt sich für Unternehmen immer erst bei der Umsetzung. Umso wichtiger sind Standards, die Transparenz für den Auftraggeber schaffen und die Bewertung der Beratungsleistungen ermöglichen.

Deshalb haben wir unsere Qualitätskriterien für IBWF-Beraterinnen und Berater modifiziert. Neben den bestehenden Normen und Richtlinien orientieren sie sich an den folgenden Kriterien:

  • Leitbild, Selbstverständnis, Rolle und Anspruch

  • Beratungsprozess

  • Anforderungen an die Berater

Damit unterstützen wir die Qualitätsentwicklung als Instrument der kontinuierlichen Verbesserung.

Mithilfe unseres Selbstchecks "Gute Beratung für den Mittelstand" können sie ihr eigenes Qualitätsprofil bestimmen und weiterentwickeln.

Hier geht es zum Selbstcheck

Wir bringen zusammen, was zusammen gehört - und damit alle weiter.

Bei komplexen Beratungsthemen kommen Einzelberater schnell an ihre Grenzen. Wir bieten die Plattform zur fachübergreifenden Zusammenarbeit und für den Austausch, denn Wissenstransfer ist die Voraussetzung für die eigene Entwicklung und deshalb Basis für Beratung auf höchstem Niveau.

Nutzen Sie den Mehrwert

  • werden Sie Teil des größten und einzigen fachübergreifenden Expertenpools

  • erlangen Sie die Qualitätsauszeichnung als Experte

  • lassen Sie sich zum IBWF-Mittelstandsberater zertifizieren

  • kommen Sie in den IBWF-Expertenpool

  • veröffentlichen Sie ein persönliches Beraterprofil auf unserer Webseite

  • arbeiten Sie fachübergreifend mit Beratern zusammen

  • tauschen Sie sich zu Fachthemen aus und bringen diese voran

  • bieten Sie Wissensthemen für Berater und Unternehmen an

  • beziehen Sie aktuelle fachbezogene Themen