Zum Inhalt springen
berater.jpg

Mittelstandsberater im IBWF

Wir stellen der mittelständischen Wirtschaft ausschließlich qualifi­zierte Berater zur Verfügung. Eine Aufnahme in den Expertenpool erfolgt deshalb erst nach Durchführung eines Qualitätssiche­rungsverfahrens.

Rechtsanwälte / Steuerberater

Durch die staatlich festgelegten Zulassungsrichtlinien / Zugangsvoraussetzungen sind Sie bereits für die Aufnahme in den Expertenpool qualifiziert. Ein gesondertes Qualitätssiche­rungsverfahren ist daher nicht erforderlich.

Hier geht es zum Formular.

Unternehmensberater

Sie können mit der Zertifizierung eine weitere Qualitätsstufe erreichen. Dafür ist ein gesondertes Qualitätssiche­rungsverfahren nötig.

Die IBWF-Zertifizierung ist durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) und das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) als Voraussetzung für geförderte Beratung anerkannt.

Hier geht es zum Formular

Preisliste Zertifizierung

Für das Qualitätssiche­rungsverfahren gelten gesonderte Beratungsrichtlinien.

Holen Sie sich den Expertenstatus.