Zum Inhalt springen
kontakt.jpg

PATAVO INFORMIERT – WICHTIGE GESETZESÄNDERUNG

Alle Unternehmen, die Steuerentlastungen oder Rückerstattungen bei der Strom- oder Energiesteuer beantragen müssen dies seit diesem Jahr gegenüber dem Hauptzollamt anzeigen. Geregelt wird dies in der Energie- und Stromsteuer-Transparenzverordnung (EnSTransV). Die Frist hierzu ist bereits der 30.06.2017.

Was genau ist zu tun um der Anzeigepflicht Genüge zu tun und auch zukünftig die Erstattungen zu erhalten?

Wir haben die Gesetztestexte durchgearbeitet und zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie prüfen können, ob Sie betroffen sind und wie Sie vorgehen müssen.
Weitere Infos finden Sie hier ...

Den vollständigen Newsletter finden Sie hier.