Zum Inhalt springen
kontakt.jpg

Leisten am Limit

Gerade Führungspersonen und Menschen, die in ständiger Interaktion mit anderen stehen oder gleichzeitig mehrere komplexe Projekte zu bewältigen haben, stehen unter besonderer Anspannung. Dabei gerät leicht die Balance zwischen den Lebensbereichen aus dem Blick. Die eigene Leistungsfähigkeit und Vorbildwirkung gehen verloren, mitunter bis hin zu totaler Erschöpfung - einem Burnout. In diesem Workshop geht es darum, die Wahrnehmung zu verfeinern, wirkungsvolle Möglichkeiten für gesundheitsorientiertes Selbstmanagement und für den herausfordernden Berufsalltag kennenzulernen.

Inhalte:

  • Gesundheitsrisiken für Führungspersonen

  • Analyse der individuellen Stressoren

  • Erkennen von inneren Antreibern, Mustern und Stressreaktionen

  • Eigene und fremde Erwartungen reflektieren

  • Zeitmanagement optimieren

  • Gestalten respektvoller Arbeitsbeziehungen: Führen von Kritik- und Konfliktgesprächen

  • Reflektieren des eigenen Gesundheitsverhaltens und Entwickeln einer förderlichen Strategie

Nutzen:

  • Individuelle Strategien zur Gesunderhaltung entwickeln

  • Freiräume schaffen

  • Neue Verhaltens- und Lösungsmöglichkeiten für unbefriedigende Situationen aus der Berufspraxis entwickeln

WissensvermittlerIn/Veranstalter:

Annette Thiele
Beratung Thiele
kontaktberatung-thielede
www.beratung-thiele.de

Verwendete Methoden:

  • Impulsreferate

  • Kleingruppenarbeit

  • Erfahrungsaustausch

  • Reflektieren von Situationen aus der Berufspraxis

  • konstruktives Feedback

Zielgruppe:

  • Führungskräfte

  • Menschen in belastenden beruflichen Situationen

  • Projektmanager

Organisation:

Termin: 9./10.10.2017

Dauer: 2 Tage

Zeiten: (jeweils) von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ort: Reichsstraße 103, 14052 Berlin

Enthaltene Leistungen: Unterlagen, Seminarverpflegung und Getränke

Abschlussart: Teilnahmebescheinigung

Gebühren/Preise inkl. MWSt:

Normalgebühr: 1.290,- Euro

Preis für IBWF/BVMW-Mitglieder:  990,- Euro