Zum Inhalt springen

„Aktuelles Arbeitsrecht in und außerhalb der Insolvenz (Eigenver-waltung) mit praktischen Fallbeispielen“

Arbeitsrechtliche Themen gehören für den Sanierungsberater zur täglichen betriebli-chen Praxis. Hierbei handelt es sich sowohl um Fragen des individuellen Arbeits-rechts mit einzelnen Arbeitnehmern wie auch um kollektive Fragen mit dem Betriebs-rat und Gewerkschaften. Falsche rechtliche oder taktische Weichenstellungen kön-nen finanziell schwer belastende Folgen für das Unternehmen haben. Befindet sich das Unternehmen im Insolvenz- bzw. Eigenverwaltungsverfahren, muss der Sanie-rungsberater darüber hinaus die „Kniffe“ des Insolvenzarbeitsrechts kennen, um eine Sanierung erfolgreich gestalten zu können. Auch bei übertragenden Sanierungen und Betriebsübergängen spielen die arbeitsrechtlichen Lösungen meist die entschei-dende Rolle für das Investment.

Wie können Gehalts- und Vertragsstrukturen im Betrieb geändert werden? Wie kann die Arbeitszeit im Betrieb neu geregelt werden? Wie funktionieren die Spielregeln bei (Massen-)Entlassungen? Anhand von diversen Fallbeispielen aus der Praxis wird Ihnen dies komplexe Materie anschaulich erläutert und Sie werden für Ihre Arbeit op-timal vorbereitet.

Referent: RA Jürgen Bödiger/Fachanwalt für Arbeitsrecht

Anmeldung
Bitte nutzen Sie dieses Formular und senden es per Fax an 0211 828 977-111 oder eingescannt per E-Mail an georg.spieske@bv-esug.de

 

 

Startdatum
11.10.2019 - 09:00
Enddatum
11.10.2019 - 17:00
Ort Titel
Preis
Kostenlos


Zurück zur Listenansicht