Zum Inhalt springen

Qualifizierung „Beratende Offensive Mittelstand“ am 24.11.2022

IBWF e. V.,

In unserem Qualifizierungsworkshop lernen Sie, wie Sie die Werkzeuge der Offensive Mittelstand in Ihre Beratertätigkeit integrieren und für die Kundenakquise nutzen können.

Unter dem Dach von INQA-Mittelstand hat sich die „Offensive Mittelstand – Gut für Deutschland" etabliert. Sie stellt einen Initiativkreis von mittelständischen Unternehmen, Verbänden, Forschungs- und Bildungseinrichtungen sowie Ministerien dar.

Um die Arbeits- und Organisationsgestaltung im Mittelstand zu verbessern, wurde ein Leitfaden und ein Check „Guter Mittelstand – Erfolg ist kein Zufall“ entwickelt. Diese helfen dabei, die Potenziale zur Verbesserung im Unternehmen aufzuspüren und eine Basis für eine strukturierte Beratung zu erhalten.

Ihr Nutzen
Mit der Teilnahme an dem Workshop qualifizieren Sie sich, im Namen der Offensive Mittelstand, eigenverantwortlich Beratungen und Seminare zum Check „Guter Mittelstand – Erfolg ist kein Zufall“ durchzuführen. Sie erhalten ein Zertifikat und werden auf der Webseite der Offensive Mittelstand in der Beraterliste geführt.

Damit können Sie zusätzliche Kunden gewinnen und Beratungsbedarf generieren.

Als neutrales Referenzinstrument fasst der Check die Erfahrungen guter und erfolgreicher Unternehmen sowie die Erkenntnisse wissenschaftlicher Forschung für mittelständische Unternehmen zusammen. Der Check umfasst die elf wichtigsten Themenfelder für eine systematische Arbeits- und Organisationsgestaltung.

Einsatzbereiche für den Check:

  • Einstiegsberatung

  • Existenzgründer-Beratung

  • Akquisitionsinstrument

  • Potenzial-Analyse (auch als Teil einer staatlich geförderten Potenzialberatung)

  • Ergänzung zu bereits genutzten Instrumenten

  • neutrales Instrument, das mehre Fachthemen abbildet

Inhalt

  • Sie erhalten ausführliche Informationen zur Offensive Mittelstand – Gut für Deutschland.

  • Ihnen werden die Instrumente der Offensive vorgestellt.

  • Sie lernen den Check ausführlich kennen und erfahren, wie man mit ihm arbeiten kann.

  • Sie entwickeln Ihre persönlichen Anknüpfungspunkte für die eigene Beratungsarbeit.

  • Wir erläutern die speziellen Vorgaben zur Beratung nach den Standards der Offensive Mittelstand und qualifizieren Sie dazu, selbst Unternehmerseminare "Selbstbewertung Check Guter Mittelstand" durchzuführen.

  • Sie können den Workshop auch zum Netzwerken mit anderen Beratern nutzen.

Datum: 24.11.2022
Zeit: 09.00-15.00 Uhr
Ort: Online
Teilnahmegebühr:
335,00 € (inkl. Unterlagen, Zertifikat)
Die Teilnahmegebühr ist einheitlich geregelt.

Teilnahmebedingungen
Kriterien für die Teilnahme am Workshop Qualifizierung „Beratende Offensive Mittelstand“:

  • Teilnehmende müssen die Grundprinzipien der Offensive Mittelstand anerkennen, deren Instrumente einsetzen und die Ziele der Offensive vertreten.

  • Teilnehmende müssen einen akademischen Abschluss oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit anschließender, mindestens fünfjähriger beruflicher Tätigkeit nachweisen können.

  • Mehrjährige Berufserfahrung als Beratender (mindestens drei Jahre) muss nachgewiesen werden können.

  • Kunden-Referenzen (drei Kunden benennen).

Anmeldung

Bitte melden Sie sich hier verbindlich an.

Im Anschluss erhalten Sie den Bewerbungsbogen per Mail.
Die Einhaltung der Kriterien wird durch den IBWF geprüft und anhand des Bewerbungsbogens erhoben.

Weitere Informationen zu den Kerninstitutionen, den Paten der Offensive Mittelstand sowie dem Kriterienkatalog für das Zertifikat "Berater Offensive Mittelstand" können außerdem auf der offiziellen Homepage der Offensive Mittelstand unter www.offensive-mittelstand.de nachgelesen werden.