Zum Inhalt springen

Mit Digitalisierung Dienstleistungen zukunftsfähig machen

Mit innovativen, digitalen Prozessen und Leistungen lassen sich gerade im Dienstleistungssektor Wettbewerbsvorteile schaffen und Kunden begeistern. Wie Sie zu den für Sie passenden Lösungen kommen zeigt Ihnen unser digitaler Leitfaden.

Chancen für den Dienstleistungssektor

Mit einer Bruttowertschöpfung von fast 69 Prozent und rund drei Viertel der Arbeitsplätze nimmt der Dienstleistungsbereich in Deutschland eine bedeutende Rolle ein. Die Digitalisierung bietet gerade in diesem Sektor Möglichkeiten durch innovative, wettbewerbsfähige und qualitativ hochwertige Dienstleistungsprozesse Wachstumspotential zu erschließen und Kunden durch einzigartige Leistungen zu begeistern.

Digitale Lösungen sind in der Dienstleistungswirtschaft bereits weit verbreitet. Fast jedes Dienstleistungsunternehmen hat Software im Einsatz. Doch passen die Lösungen zu den eigenen Ansprüchen? Wo steht Ihr Unternehmen gut da, wo sollten Sie innovativer werden? Was sind die nächsten Schritte, um die Zusammenarbeit mit Ihren Kunden zu verbessern?

Im Team zum Erfolg

Während früher die IT-Verantwortlichen entschieden, sind heute alle Bereich im Unternehmen gefragt, die Weichen für den Weg in eine digitale Zukunft zu stellen.

Damit das funktioniert, empfehlen wir diese Schritte:

·         Ziele und Erwartungen:
Wo möchten Sie die Zusammenarbeit mit Kunden verbessern? Wer hat welche Ziele und Erwartungen? Wie sind Risiken und Rahmenbedingen zu bewerten?

  • Daten im Unternehmen:
    Welche Daten werden jetzt im Unternehmen genutzt? In welcher Form liegen diese Daten vor? Welche Relevanz haben die Daten für die Zusammenarbeit mit Ihren Kunden?

  • Daten vernetzen Prozesse:
    Wie laufen die Daten von oder für Kunden durch Ihr Unternehmen? Wer nutzt wann welche Daten? Wie sind die Daten verfügbar? Welchen Einfluss haben diese Daten auf Ihre Dienstleistungsprozesse?

  • Vorhandene IT-Landschaft:
    Welche Geschäftsanwendungen (ERP, CRM, DMS) sind bereits im Einsatz? Welche Anwendungen beeinflussen das Zusammenspiel mit Ihren Kunden? Wie zukunftsfähig ist die Infrastruktur?

  • Roadmap:
    Welches Potential steckt in Ihren Daten? Wie lässt sich damit die Zusammenarbeit mit Kunden und Lieferanten verbessern? Welche Geschäftsanwendungen sollten erneuert oder ergänzt werden? Wie nehmen Sie Ihre Mitarbeiter mit?

  • Umsetzung:
    Standardsoftware oder Individual-Lösung? Cloud oder im Hause? Wie spezifizieren Sie präzise, was Sie brauchen? Wie müssen Sie Ihre Mitarbeiter vorbereiten?

Digitaler Leitfaden von Experten des IBWF

Im IBWF Bundesarbeitskreis "Digitalen Wandel gestalten" finden Sie Experten, die langjährige Erfahrung in der Digitalisierung in der Dienstleistungswirtschaft mit dem Know-how der aktuellen Technologie-Entwicklungen vereinen. Sie begleiten mittelständische Unternehmen bei der Erschließung der Potentiale der digitalen Welt für Ihr Dienstleistungsgeschäft.

Dabei kommen erprobte Vorgehensmodelle zum Einsatz, die individuell auf Ihre Situation angepasst werden. Diese digitalen Leitfäden sind auf einer Webplattform in Form einer Schritt-für-Schritt Anleitung mit Aufgabenpaketen und Aufgaben digital verfügbar. Damit wird das Know-How direkt in Ihrem Unternehmenskontext anwendbar, Aufgaben können im Team verteilt werden und die Umsetzung kann sofort beginnen.